Vorbereitungen zum Mittelalterfest sind voll im Gange

Unterabschnitts Branddienstübung
7. August 2017
Lichtmast modernisiert
9. August 2017

Am Samstag, den 5. August 2017 wurden seitens der Feuerwehren Jedenspeigen und Sierndorf die Parkplätze für das Mittelalterfest vorbereitet. Mit mehreren hunderten Stangen wurden die Parkplätze ausgesteckt.

Im Anschluss an die Parkplätze wurden die ersten Brandschutzmaßnahmen getroffen. So wurde eine 230 Meter lange Zubringerleitung verlegt. Diese Löschwasserleitung steht während des Mittelalterfestes permanent unter Druck und ermöglicht das schnelle Eingreifen an zwei verschiedenen Punkten.

Zusätzlich zu dieser Löschwasserleitung wird oberhalb des Geländes ein 16.000 Liter Tank mit einer TS (Tragkraftspritze) positioniert und beide Feuerwehren der Gemeinde sind mit ihren Fahrzeugen direkt am Festgelände. In Punkte Brandschutz wird dadurch ein Maximum an Sicherheit erreicht.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

%d Bloggern gefällt das: